Aktuelles aus dem GRG23 Alterlaa

  • Mag.a Sabina Boaglio †

    Die Schulgemeinschaft des GRG 23 trauert um Mag.a Sabina Boaglio, die nach schwerer Krankheit am 9. Jänner 2016 von uns gegangen ist. Mit ihr verlieren wir eine hervorragende Pädagogin, eine liebenswürdige Kollegin und gute Freundin. Wir werden sie immer in unserer Erinnerung bewahren. Die Einsegnung und Beisetzung findet am Freitag, den 22. Jänner 2016 um 14 Uhr auf dem Friedhof Südwest (Halle 2) statt.

    Prov. Leiterin OStRin Mag.a Beata Eigner

  • XVI. Internationaler Schachvergleichskampf

    Bei herrlichem Herbstwetter lud Arona am Lago Maggiore ein zur XVI. Auflage des traditionellen Turniers Köln-Wien-Venedig. Trotz anstrengender Busreise in der Nacht konnten wir die Tage in Italien mit Schifffahrt, Wanderung, Besichtigung, Schachspielen, Besuch in Verona angenehm verbringen...

    Diesen Artikel weiterlesen...

  • Schüler_innen übernehmen Verantwortung! Projekttag, am 29.09.2015

    Wir haben den Europäischen Recyclingtag zum Anlass genommen, gemeinsam mit unseren Schüler_innen einen Tag mit verschiedenen Aktivitäten unserer Mit-und Umwelt zu widmen, aber auch Verantwortung für das solidarische Miteinander in der Schule zu leben...

    Diesen Artikel weiterlesen...

  • Tag der offenen Tür 2015

    Am Montag, den 5. Oktober 2015, öffnete das GRG 23 Gymnasium Alterlaa seine Türen für alle BesucherInnen, die ein attraktives Programm erwartete...

    Diesen Artikel weiterlesen...

  • Hans Riegel Fachpreis

    2015 wurde der 1. Platz des Dr. Hans Riegel-Preises im Bereich Physik an Roland Misic für seine vorwissenschaftliche Arbeit zum Thema „Kosmische Strahlung“, verfasst am GRG23 Alterlaa unter der Betreuung von Dr. Alexandra Delipetar- Grudl, vergeben...

    Diesen Artikel weiterlesen...

  • Critical Science Literacy

    In der gegenwärtigen ›Wissensgesellschaft‹ spielt wissenschaftliches Wissen eine zentrale Rolle in der Herstellung, aber auch der Herausforderung gesellschaftlicher Ordnung. Ein kritischer Umgang mit wissenschaftlichem Wissen kann daher als eine ›demokratische Grundfertigkeit‹gesehen werden...

    Diesen Artikel weiterlesen...