,,Kein Tatort ohne DNA“

Am Montag, dem 5.11.2018, fand sich die Klasse 8c im Vienna Open Lab im Dritten, in der Dr.Bohr Gasse, ein, um dort spannendes zu entdecken und nach dem Motto: „Kein Tatort ohne DNA“ eine PCR durchzuführen, eine Gelelenkprothese auszuprobieren und schließlich genetische Fingerabdrücke zu vergleichen. Der Fall konnte schließlich gelöst und der Täter entlarvt werden.