Wiener Töchtertag 2018 – 3B/E

Der Besuch des Wiener Töchtertages ist jedes Jahr aufs Neue eine Möglichkeit, dass Schülerinnen unterschiedliche Berufe für einen Tag ausüben können. Heuer besuchten die Mädchen der Klassen 3B und 3E die Firma ,,Vamed“. Sie ist ein weltweit führender Gesamtanbieter für Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Die Schülerinnen erhielten die Chance einen kleinen Beistelltisch mit funktionierender Lampe, ein elektronisches Spiel sowie einen elektronischen Smiley zu bauen.

Einzigartig war der Moment, als die Schülerinnen exklusiv auf dem Dach des AKH spazieren durfte und eine spannende Führung durch das gesamte Gebäude bekamen.

Ein weiteres Higlight war das Interview zweier Schülerinnen durch den ORF, welches am 26.04.2018 um 19Uhr bei Wien Heute ausgestrahlt wurde. Hier finden Sie den Link: http://tvthek.orf.at/profile/Wien-heute/70018/Wien-heute/13974945/Toechtertag-in-168-Betrieben/14291018

Der Tag endete mit einem Geschenkepaket für alle teilnehmenden Schülerinnen sowie einer Urkunde.

Weitere Fotos finden Sie auf unserer Facebook-Seite.