Besuch der 3B im Geldmuseum der OeNB

Am Freitag, den 19.Jänner 2018, besuchte die Klasse 3B im Rahmen des Geographie- und Deutschunterrichts die Österreichische Nationalbank. Nach einer spannenden und aufschlussreichen Führung durch das Geldmuseum, folgte ein Workshop zum Thema ,Euro und Finanzstabilität‘. Spielerisch erlernten die Schülerinnen und Schüler die Aufgaben der OeNB und des Euros.

Beliebt waren das Anheben eines echten 12,5 kg schweren Goldbarren sowie das Verkörpern der zugewiesenen Rollen beim Workshop.

Text / Bilder: Frau Mag. Christina Hofstadler